Praktikum bei IT for Life ein voller Erfolg

| gepostet in Alarmanlagen, Allgemein, IT, Telefonie, Videoüberwachung

Wir, Thilo Christophersen und Dennis Hübner, absolvierten vom 27.06.2016 bis zum 08.07.2016 ein Praktikum bei der „IT for Life GmbH“.

Nachdem wir am ersten Tag von Frau Schöne begrüßt wurden, durften wir nach einem Rundgang im Betrieb, die Mitarbeiter kennenlernen.

Unsere Aufgaben während des Praktikum

In den zwei Praktikumswochen haben wir dann zahlreiche Einblicke in die Prozessabläufe des Betriebes gewinnen können.

Intern konnten wir bei diversen, anfallenden Aufgaben direkt unterstützen. Beispielsweise wurde ein neuer Arbeitsplatz von uns eingerichtet. Dabei haben wir auch die PC Hardware sowie die Software installiert und konfiguriert. Anschließend erfolgte die Einrichtung in das Firmennetzwerk.

Da die „IT for Life GmbH“ ecoDMS Qualified Premium Reseller ist, durften wir an einer Marketing Aktion im Großraum Flensburg mitwirken. Es wurde eine Liste mit potenziellen Interessenten erstellt, die wir dann überprüften um dann Briefe an diese zu versenden.

Weiterhin wurde uns in diesem Praktikum gezeigt, dass der moderne IT-Kundensupport durch diverse  Möglichkeiten, wie etwa Fernwartungen, schnelle und zuverlässige Hilfe ermöglicht.

So wurde uns im Praktikum zum Beispiel gezeigt, wie über ein zentrales Dashboard alles zentral und schnell verwaltet wird. Von dort aus kann man diverse Fehlermeldungen beheben, sowie vorhandene Updates installieren. Bei Fehlermeldungen die nicht über das Dashboard behoben werden können, verbindet man sich über einen „VPN-Tunnel“ mit dem betroffenen Server oder über einen „Remote-Desktop“ auf die Workstation. Von dort aus kann man dann komplexere Fehleranalysen betreiben, um die Fehlerursache zu beheben. Des Weiteren konnten wir sehen wie anliegende kleine und große Projekte geplant und umgesetzt werden.

Auch waren wir beim Kunden, um Vorort einen direkten Einblick über eingesetzte Peripheriegeräte, Netzwerke und Server-Landschaften zu bekommen, die von der „IT for Life GmbH“ betreut werden. Wir unterstützten dabei auch die Mitarbeiter bei der Fehlerbehebung der eingesetzten Hard- und Software…

 

…auch die IT for Life Crew bedankt sich für die tolle Praktikumszeit und hofft auf ein baldiges Wiedersehen!